Ausbildungsplatz 2015

Nachdem wir letztes Jahr unsere erste eigene Auszubildende im Büro und einen Auszubildenden im Lager eingestellt haben, haben wir für dieses Jahr einen weiteren Platz im Büro ausgeschrieben.

Bewerbungen sind genügend angekommen, wir haben die aus unserer Sicht am besten geeigneten Bewerber heraus gesucht und zu einem Gespräch eingeladen. und da ist der Hacken.

Von insgesamt 12 eingeladenen Bewerbern und Bewerberinnen haben wir bisher nur zwei Gespräche geführt.

Das erste Gespräch ist so lala verlaufen und wir überlegen noch. Das zweite Gespräch, da muss man sehen wie es sich entwickelt, der junge Mann kommt nächste Woche erst mal für drei Tage zum Probearbeiten.

Für morgen steht noch ein Gespräch an und dann ist die Bewerbungsrunde erst mal abgeschlossen.

Die restlichen Gespräch sind wegen fehlender Teilnahme (Bewerber ist nicht erschienen) ausgefallen.

Man hört immer “ich habe von meiner Bewerbung nie wieder was gehört”, was bedeuten soll das sich die Firma nicht wieder gemeldet hat. Aber wir als Unternehmen werden nicht informiert wenn der oder die Bewerber/in schon was anderes gefunden hat. Schade für die Zeit die man aufwendet, die dann anderweitig verwendet werden könnte.

Entlüftet

Auszug aus einem Telefonat mit einem Kunden…

Kunde: unsere Heizung ist kalt

Ich: funktioniert das Gerät garnicht oder haben Sie nur keine Heizung/warmes Wasser?

Kunde: das Gerät ist komplett aus

Ich: zeigt das Gerät einen Fehler? Ist Genug Wasserdruck in der Anlage?

Kunde: Ja, das Gerät zeigt Fehler F22

Ich guckte im Fehlerverzeichnis des Herstellers nach und stellte fest, daß das Gerät aufgrund Wassermangel ausgefallen war.

Um heraus zu bekommen wie es zu dem Wassermangel kommen konnte, ging das Telefonat wie folgt weiter…

Ich: das Gerät meldet das nicht genug Wasser in der Anlage ist, mussten sie in letzter Zeit entlüften?

Kunde: ja, wir haben in den letzten Tagen häufig das Fenster offen gehabt!

Ich: ich möchte nicht wissen ob sie gelüftet haben, sondern ob sie Luft aus den Heizkörpern gelassen haben.

Kunde: Nein das weiß ich nicht wie es geht

In dem Moment als der Kunde mir antwortete ”

… Wir haben in den letzten Tagen häufig das Fenster offen gehabt

” musste ich mich ziemlich zusammen reißen damit ich nicht zu lachen begann.

Nein, wir lachen nicht über unsere Kunden, nur der Gesprachsverlauf war ziemlich skurril.

Letztendlich kam bei der Prüfung der Gerätes heraus, daß der Wärmetauscher defekt ist und getauscht werden muss.

Ein neuer Rekord

Ab heute gilt eine neue Höchstmarke was die Sendungsanzahl angeht die uns an einem Tag verlassen hat.

466 Sendungen sind heute raus.

Ich denke das der jetzt erstmal ein bisschen Bestand haben wird.

Rekord eingestellt

Seit einigen Jahren werden bei uns jede hohe Paketanzahl an unserer Lagertür angeschlagen so wie hier zum Beispiel.

image

Am 6.1.14 waren es 313 Sendungen die uns auf irgendeine Art und Weise verlassen haben.

Kurz vor Jahresende, bedingt durch fünf Tage die wir nicht gearbeitet haben war es kein Wunder das der bisherige Rekord fallen würde.

Seit Montag gilt dann ein neuer Rekord.

image

Ausbildersprechtag

Mittwoch letzter Woche war in der Berufsschule unserer Azubine Ausbildersprechtag.

Ich bin zwar nicht der verantwortliche Ausbilder, jedoch habe ich am meisten Kontakt zu ihr und es hat mich interessiert wie es bei ihr in der Schule läuft.

Also bin ich mit meinem Chef dort hin gefahren. Viel konnte die Klassenlehrerin nicht sagen (liegt daran das die Schulzeit noch nicht so lang ist) aber wir konnten uns von der anderen Seite ein Bild machen und umgedreht genauso.