Schlagwort-Archive: Grillen

Spontan ist meist am besten

Gestern war das Wetter sehr schön und es war schon richtig schön warm. So kam meine Frau auf die Idee, wir könnten mit der kleinen in den Garten runter gehen und sie ein bisschen im Sandkasten spielen lassen.

image

Wir zogen uns an und packten ein paar Sachen zusammen und gingen runter. Meine Frau saß mit der kleinen im Sandkasten und ich holte zwei Stühle aus dem Keller.

Wir saßen nun da als unsere Etagennachbarin auf den Balkon kam und uns von oben ansprach. Ich lud sie ein herunter zu kommen und die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. Sie folgte der Einladung und kam runter.

Da wir alle ein kleines Hüngerchen hatten gab es nichts einfacheres als auch noch den Grill aus dem Keller zu holen und ein bisschen zu zündeln. Es wurde also alles notwendige herbei geholt und schon konnte lecker gegessen werden.

Es war sehr schön, als die Sonne endgültig verschwunden war wurde es ein bisschen kälter, jedoch wollten wir nicht direkt wieder in unseren Wohnungen verschwinden. So wurde letztendlich der Grill zu einem Firepit umfunktioniert.

image

Irgendwann war das Feuer aus und ein sehr schöner Abend war zu Ende.

Das kann gerne wiederholt werden. Wobei es spontan meist am schönsten ist.

Teile diesen Beitrag auf ...

Grillen an der Arbeit

Dieses Jahr ist das Jahr des Grillens an der Arbeit.

Begonnen haben wir damit das wir Hähnchenfleisch ohne Marinade oder ähnliches gegrillt haben und einfach nur ein Brötchen dazu gegessen haben.

image

Mittlerweile sind wir weiter fortgeschritten und machen unsere eigenen Burger.

image

image

Es gibt keine besseren Burger wie diese. Fleisch pur mit nem Burgerbrötchen und ein bisschen Ketchup und/oder Knoblauchsoße.

Hmm Lecker

Teile diesen Beitrag auf ...

Angegrillt 2015

Letzten Samstag wurde bei uns angegrillt.

Da wir keinen vernünftigen Grill mehr hatten, habe ich mich bei Ebay-Kleinanzeigen umgesehen und habe einen E-Grill gefunden der einen guten Eindruck machte.

Ich habe den Verkäufer kurzerhand angeschrieben und wir haben uns geeinigt. Freitag konnte ich den Grill abholen.

Im Gegensatz zu allen anderen E-Grills hat dieser mich absolut überzeugt, da bei diesem Grill ein Gußrost erhitzt wird und nicht nur die Heizschlange unter dem Rost.

image

Ab sofort werde ich wieder regelmäßig elektrisch zündeln.

Teile diesen Beitrag auf ...

Letztes Wochenende

Letztes Wochenende hatten unsere Nachbarn und wir uns überlegt, man könnte mal unseren Garten dazu nutzen zu Grillen und eine schöne Zeit zu verbringen.

Gesagt, getan es wurde eingekauft und vorbereitet.

Da wir nicht wussten wie lang es gehen würde habe ich einen Aushang geschrieben um ihn im Treppenhaus aufzuhängen.

image

Nachdem der letzte Samstag vom Wetter her nicht so gut begann hoffte ich das es trotzdem klappen würde. Und das Wetter wurde absolut bombig.

Also bummelten wir nicht lange herum, stellten den Grill und und zündelten ein wenig.

image

image

Es wurde nicht nur lecker gegessen sondern auch Badminton und Speedminton gespielt.

Es war so schön das wir Sonntags direkt weiter gemacht haben. Da jedoch schon ab mittags.

Teile diesen Beitrag auf ...

Kindergeburtstage

In unseren Urlaub fielen zwei Kindergeburtstage.

Einmal der zweite Geburtstag der Cousine meiner Frau und gestern der erste Geburtstag ihres kleinen Neffen.

Diese zwei Geburtstage sind aufgrund des leckeren Essens nicht an mir vorbei gegangen. Erster Geburtstag leckere frische Pizza direkt aus dem Ofen und gestern leckere Grillwürstchen.

Die Waage sagt zwar nicht viel mehr aber es ist mehr.

Um genau zu sein sind es 600 Gramm. Am letzten Sonntag, unserem Wiegetag waren es 101,6 KG, nun die 600 Gramm drauf sind es 102,2 KG.

Für mich ist das kein Rückschlag, sondern ein Motivationsschub so weiter zu machen wie vor dem Urlaub.

Teile diesen Beitrag auf ...

Gegrillt

Mit der Erlaubnis unseres Chefs haben wir heute Mittag gegrillt.

image

Es gab Lecker Nackensteaks, Würstchen, selbst gemachten Nudelsalat und Brötchen.

Für die schlanke Linie hatte ich für den Nudelsalat nur Produkte ausgewählt die wenig Fett hatten.

Wir durften den Grill unseres Chefs benutzen was die Angelegenheit sehr erleichterte weil wir nicht noch einen Grill abschleppen mussten.

image

Ihr müsst zugeben das ich eine gute Figur am Grill abgebe, oder seht ihr das anders.

Teile diesen Beitrag auf ...