Pflegschaft

Es ist nicht einfach darüber zu sprechen, aber meiner Frau und mir ist es leider nicht gegönnt eigene Kinder zu bekommen.

Es scheint auf dem natürlichen Weg einfach nicht klappen zu wollen, eine künstliche Befruchtung kommt für uns nicht in Frage denn die Chance das es klappt steht 50/50.
Dazu kommt noch das dieses Lottospiel pro Versuch rund 5000 Euro kostet.

Aus diesem Grund haben wir uns beim örtlichen Jugendamt über eine Pflegschaft informiert und auch schon das erste Gespräch geführt.

Wir werden nun die notwendigen Unterlagen und Anträge zusammen sammeln, ausfüllen und an das Jugendamt schicken.

Der Herr vom Amt hat uns über alles was auf uns zukommt aufgeklärt, hat uns den Antrag erklärt und alle Fragen beantwortet. Worauf er allerdings nicht gut drauf zu sprechen war, waren bzw sind unsere vier Katzen.

Klar ist unsere Wohnung (64 qm) etwas klein, aber wir sind schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer neuen größeren Wohnung in der auch für uns alle mehr Platz ist.

Diese Tatsache ließ ihn meiner Meinung nach vollkommen kalt er überging unsere Aussage vollkommen und stellte weitere Fragen wie beispielsweise für was bzw wenn wir uns entscheiden würden. Das Kind oder die Katzen?

Hmm, was sagt man in dieser Situation? Ich habe ihm gesagt das die Katzen für mich genauso zur Familie gehören wie auch das Pflegekind. Und das es für mich sehr wichtig ist das Kinder lernen was Verantwortung bedeutet und das Tiere hilfreich sein können Verantwortung zu vermitteln und zu erlernen.

Wie seht ihr das?
Sehe ich das vielleicht falsch?

Ich selber bin mit Tieren groß geworden und es hat mir nicht geschadet.

Naja, vielleicht war das ja auch nur ein Test ob wir uns entmutigen lassen bzw vielleicht wollte er damit nur testen ob wir an unserer Entscheidung fest halten und wie wir damit umgehen wenn jemand dagegen spricht.

Wir lassen uns überaschen wie es weiter geht. Wenn die Anträge und Unterlagen eingereicht sind, kommen noch jede Menge weitere Termine, Schulungen und Prüfungen auf uns zu.

Das wird eine spannende Zeit werden.

Teile diesen Beitrag auf ...

Luftpumpe defekt

Die bei unserem Umbau des Aquariums mit in Betrieb genommene Luftpumpe hat schon ihren Dienst quittiert.

Erst kam bei einem Ausströmer keine Luft mehr und am Freitag ging dann nachdem die Pumpe komische Geräusche gemacht hatte garnichts mehr.

Heute sind wir zum Händler unseres Vertrauens gefahren. Die Pumpe wurde ohne wenn und aber zurück genommen und wir bekamen eine neue inkl allem Zubehör.

Wir haben sie eingebaut und alles wieder angeschlossen. Jetzt bekommen unsere Fische wieder die volle Dröhnung Luft.

Teile diesen Beitrag auf ...

Mondlicht

Unser Skalar-Pärchen hat wieder Eier.

image

image

Damit es diesmal vielleicht was mit kleinen wird, haben wir den Rat des Fachmanns unseres Vertrauens befolgt und werden die nächsten Tage in der Nacht ein sogenanntes Mondlicht aufstellen.

image

Die kleine Lampe ermöglicht den Skalaren die Fressfeinde zu sehen und ihre Eier zu beschützen.

So lernt man von mal zu mal immer mehr dazu. Mal sehen wann wir das erste mal kleine Skalare haben.

Teile diesen Beitrag auf ...

Weißer Punkt

Meine Frau sendete mir gestern per Whatsapp ein Foto des Fernsehbilds auf dem ein weißer Punkt zu sehen war.

Sie vermutete das es vom Beamer käme.

Verschiedene Dinge geprüft aber die Ursache war nicht auszumachen.

Als letztendlich die Sonne verschwand war auch der Punkt weg.

Unsere kleine Katze hatte ein Kissen verschoben so dass, dass Sonnenlicht von einem Knopf reflektiert wurde und als Punkt auf der Leinwand zu sehen war.

Kissen ein bisschen anders hin gestellt und alles wieder gut.

Teile diesen Beitrag auf ...

Womit man nicht rechnet

Als ich letzte vorletzte Woche mein Auto in die Werkstatt brachte und ich noch nicht wusste was mich die Reparatur kosten wird rechnete ich mit 500 – 800 € für die Reparatur.

Es wurde ganz anders, es waren rund 140 €.

Gestern brachte ich mein Motorrad in die Werkstatt da auch diese kleine Probleme machte.

Meine Fehlerangabe war:

Läuft im hohen Drehzahlbereich nicht sauber, Schlechte Gasannahme, Einstellung prüfen

Heute rief mich die Werkstatt an und teilte mir mit was denn so alles zu machen ist und was es mich kosten wird.

  1. Vergaser verschmutz – muss auseinander genommen, gereinigt, zusammengebaut  und neu eingestellt werden. In einem werden die Zündkerzen mitgetauscht, ca. 400 €
  2. Lenkkopflager defekt – die Lager müssen getauscht werden, ca. 300 €
  3. Bremse hinten – Bremsscheibe und Bremsbeläge müssen getauscht werden ca. 350 €

Alles zusammen rund 1100 € !!!

Ein Schlag in die Magengrube auf den ich nicht gefasst war.

Pos. 2 und 3 habe ich von der To-Do-Liste gestrichen, das wird entweder selber gemacht oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Da ich mit dem Motorrad sonst nicht vernünftig fahren kann habe ich die Sache mit dem Vergaser machen gelassen.

Dieses Jahr geht als beschissenstes Jahr aller Zeiten  in die Geschichte ein.

Teile diesen Beitrag auf ...

Hundemarke

Ich habe mir eine Hundemarke bestellt die gestern geliefert wurde.

Warum und für was bestelle ich mir eine solche Plakette?

Ich bin der Meinung das die Marke im Falle eines Unfalls wertvolle Zeit spart. Denn ich habe sie mit meinem Namen, meinem Geburtsdatum und meiner Blutgruppe versehen lassen.

image

Ich weiß zwar nicht in wie weit auf die Blutgruppe die eingraviert ist geachtet wird, aber vielleicht wird es ja mehr beachtet wie ich denke.

Ließt hier vielleicht jemand mit der mir die Frage beantworten kann?

Mir gibt es zumindest ein bisschen Ruhe das mir so vielleicht schneller geholfen werden kann.

Ich hoffe nur das die Marke niemals wirklich zum Einsatz kommen wird!

Teile diesen Beitrag auf ...

Brutpflege

Vor genau vier Wochen haben wir das erste mal Eier von unserem Skalar-Pärchen gesichtet.

Die Eier waren am gleichen Abend noch weg, von den Eltern aufgefressen. Bis heute haben die zwei noch zwei weitere male abgelaicht. Das letzte mal vor drei Tagen.

Heute dann begann das große Schlüpfen.

image

Die großen begannen fast unverzüglich die geschlüpften „kleinen“ an eine andere Stelle zu bringen.

Wir sind mal gespannt wie viele wirklich durch kommen und groß werden.

Teile diesen Beitrag auf ...

Auto fahrbereit

Es ging schneller wie gedacht, mein Auto ist fertig und Fahrbereit.

Es war eine kleine Ursache die eine doch so große Wirkung hatte.

Es war der Unterdruckschlauch am Turbolader der einen Defekt aufwies. Die Smartwerkstatt hat ihn ausgetauscht, bezahlt habe ich rund 140€ für die Reparatur.

Jetzt darf aber mal Schluss sein mit den defekten und dem Geld ausgeben fürs Auto.

Teile diesen Beitrag auf ...

Update

107,00 KG

Das durchhalten hat sich gelohnt.

Ich habe die letzte Woche morgens meine Brote und meine Flasche Kakao verputzt und dann erst abends wieder etwas gegessen.

Zudem haben wir in dieser Woche in jeder Mittagspause eine halbe Stunde Speedminton gespielt.

Abends habe ich mir ein normales warmes Essen schmecken lassen und man sieht es funktioniert.

Jetzt muss es nur so weiter gehen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Temperatursturz

Im Gegensatz zu gestern Abend wo wir um 22:23 Uhr noch 28 Grad hatten, haben wir heute morgen angenehme 19 Grad und Regen.

Ich habe nichts gegen die hohen Temperaturen wie sie gestern vorgeherscht haben, aber wenn es sich in der Nacht nicht wirklich abkühlt ist es schon ziemlich schwierig einzuschlafen.

Aber das ist Sommer und es ist gut so.

Teile diesen Beitrag auf ...