Schlagwort-Archive: Januar

Steuer 2019 vorbereitet

Ich habe mich gestern Abend mal hingesetzt und habe unsere Papiere sortiert.

Dabei habe ich auch alte nicht mehr relevante Dokumente aussortiert.

Es war rund 1,5 Stunde Arbeit alles so weit auseinander zu sortieren. In die Steuersoftware habe ich den ersten Teil auch schon eingegeben.

Um die Erklärung abgeben zu können fehlten aber noch Belege von der Elterngeldstelle. Das Amt hat diese noch nicht zur Verfügung gestellt. Hierfür haben die noch bis Ende Februar Zeit.

Ich habe es nicht eilig. Ich werde ab jetzt in regelmäßigen Abständen gucken ob es Neuigkeiten gibt und die Eingabe dann abschließen. Die Steuererklärung gebe ich wie in den letzten Jahren wieder Elster ab.

Teile diesen Beitrag auf ...

Krank

Schon wieder sind wir krank.

Melina und ich liegen ziemlich flach. Meine Frau und Mailo sind bisher verschont geblieben.

Gestern habe ich meinen Arbeitstag um 10 Uhr beendet und bin zum Arzt gefahren. Mit entsprechender Medikation ausgestattet hat er mich für den Rest der Woche krank geschrieben.

Ich merke aber auch das mich die Erkältung ganz schön mitnimmt, ich habe ziemlich Probleme mit meinem Kreislauf. Jedesmal wenn ich mich etwas zu schnell aufrichte wird mir schwindelig.

Ich bin froh wenn ich den ganzen Murks wieder los bin.

Teile diesen Beitrag auf ...

Spiegelglatt 

Nach ein paar Tagen mit Minusgraden und heute eingetretenen Nieselregen ist es Spiegelglatt. 

Habe versucht es in einem Foto festzuhalten. 

Der auf den Wegen liegende Schnee verbarg die Gefahr so dass sich meine Frau nach ein paar Metern lang gemacht hat und auf ihrem Knie gelandet ist. 

Die durch den Wetterdienst ausgegebene Warnung vor Glatteis ist absolut gerechtfertigt. 

Teile diesen Beitrag auf ...