Allgemein Familie Melina Franziska Mobil Nachwuchs

Planschen

Bisher kannte meine Tochter nur das planschen in unserer Badewanne.

Bisher!

Heute waren wir das erste mal in einem Schwimmbad schwimmen planschen.

Sie war zwar erst skeptisch aber nachher kaum zu bremsen. Wenn Sie anfing zu frieren oder die Lippen leicht blau wurden sind wir aus dem Wasser gegangen haben uns auf eine liege gelegt und haben uns aufgewärmt.

Danach konnte es wieder ins Wasser gehen.

Irgendwann hatte die kleine ganz schönes rumoren im Bauch so dass wir uns entschlossen zu gehen.

Wir gingen nach einander duschen und umziehen.

Als ich das Parkticket bezahlen ging war ich ziemlich überrascht das wir 3 3/4 Stunden im Schwimmbad waren.

Da es so gut und vor allem ohne weinen und Tränen geklappt hat werden wir nun regelmäßig schwimm planschen gehen.

Teile diesen Beitrag auf ...