Vom Teufel geritten

Als meine Frau heute mittag unsere Handtücher zum waschen vor sortiert hat, haben unsere Katzen (besonders die kleine) die Möglichkeit genutzt einmal den Handtuchhaufen so richtig in die Mangel zu nehmen.

image

Teile diesen Beitrag auf ...

Eine Stunde USA

Heute sind wir mit Anmeldung zur Cousine meiner Frau gefahren.

Da wir sehr neugierig waren wie es auf einem Stützpunkt der US Air Force ist und wir durch die Cousine die Möglichkeit hatten auf diesen drauf zu kommen, haben wir es ausgenutzt. Wir haben eine exklusive Sightseeingtour bekommen.

Nach den Anmeldeformalitäten konnte es los gehen.

Auf dem Stützpunkt kommt man sich vor als wenn man sich in den USA befindet. Die Häuser weisen eine andere Bauart auf, die Fahrzeuge sind keine deutschen sondern amerikanische Autos oder es sind Auto von deutschen Herstellern die für den amerikanischen Markt gebaut sind.

Sie zeigte uns wo sie arbeitet, als was sie arbeitet und an welchem Typ Flugzeug sie arbeitet.

Als Beispiel:

IMAG0025

Ebenfalls zeigte sie uns eine Hülse eines Geschosses mit dem Sie die Flugzeuge bestückt.

IMAG0023

Wenn ein solches Geschoss einen Menschen trifft, möchte ich nicht wissen wie dieser aussieht bzw. was davon über ist.

Wir hatten auch die Möglichkeit uns die Geschäfte und das Freizeitangebot auf dem Stützpunkt anzusehen. Wir waren unter anderem in einem Supermarkt und einem Bowlingcenter.

In dem Bowlingcenter war richtig Betrieb, da es neben anderen sportlichen Aktivitäten um eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung handelt.

Im Supermarkt konnte ich es nicht lassen, mir ein paar Dosen von meiner Lieblingscola zu kaufen. Diesmal nur im Original und ohne Pfand.

IMAG0029

Fastfood muss es natürlich auch geben, neben den hier bekannten Fastfood Restaurants gab es dort auch ein Taco Bell Restaurant, welches ich bisher nur aus dem Fernsehen kannte.

Als die Frage aufkam ob wir noch etwas essen möchten, war die Auswahl schnell getroffen.

Ich war sehr skeptisch da ich das was dort serviert wurde nicht kannte, aber immer ganz nach meiner Devise “Mut zur Lücke” bestellte ich einen Flatbred Chicken Borito.

IMAG0021

Den ich mir mit vier verschiedenen Soßen hätte verfeinern können.

IMAG0019

Von höllisch Scharf bis neutral aber lecker.

Also, wer mal die Möglichkeit hat, dort zu essen sollte diese auch nutzen.

Als Fazit kann ich nur sagen, ich fand den Ausflug sehr gelungen, meine Frau hat sich gefreut eine Familienangehörige aus den Staaten wieder zu sehen und es war super interessant.

Teile diesen Beitrag auf ...

Katze auf dem Dach

Meine Chefin kam heute Mittag ins Büro und fragte ob wir eine Katze gesehen hätten.  Auf die Frage warum, antwortete sie:

Die Katze einer Nachbarin ist  verschwunden.

Unser Lagermeister hatte irgendwann vorher gesehen das eine Katze auf dem Dach spazieren geht. Er sagte die Katze würde im Schornstein verschwinden.

Was sich im Nachhinein nicht bestätigte, denn sie saß hinter dem Schornstein und traute sich nicht mehr runter.

Da keiner von uns auf das Dach klettern wollte (konnte) um die Katze herunterzuholen rief ich kurzer Hand bei der Feuerwehr an. Am Telefon teilte man mir mit das die Katze von alleine runter kommt wenn sie Hunger hat. Sie würden nicht ausrücken,  ausser wenn eine Gefahrensituation bestehen würde.

Da es sich nicht um eine wirkliche Gefahrensituation handelte habe ich dankend abgelehnt.

Umherstehende riefen nochmals bei der Feuerwehr an so dass sie letztendlich doch ausdrückte.

Als die Feuerwehr ankam und die Besitzerin der Katze erfuhr was der Einsatz kosten soll, hat sie den netten Männern freundlich gedankt und hat den Einsatz abgelehnt. Sie mußte für die Angelegenheit nichts bezahlen.

Als ich Feierabend gemacht habe, waren alle Fenster der Wohnung geschlossen so dass ich davon ausgehe das die Katze den weg in die Wohnung gefunden hat.

Hoffentlich war es dem kleinen Kater eine Lehre.

image

Teile diesen Beitrag auf ...

Schutzkleidung

Für einen Motorradfahrer ist Schutzkleidung genauso wichtig wie der gesunde Menschenverstand.

Dessen bin ich mir auch voll und ganz bewußt. Jetzt kommt das große aber.

Bei den Temperaturen die momentan anstehen ist es in einer Motorradhose und der dazugehörigen Jacke so warm wie in einer finnischen Sauna.

Dies ist natürlich nur eine Ausrede mag der eine oder andere jetzt sagen, was ja auch so ist. Mir leuchtet die enorme Schutzwirkung der Kleidung auch ein aus welchem Grund ich  zumindest eine Motorradjacke trage.  Für das tragen der Hose kann ich mich nur bei langen Strecken begeistern.  Es kann natürlich auch bei kurzen Strecken etwas passieren (ohne das man selber Schuld ist) aber das verdrängt man meistens.

Ich kann nur sagen das mir bis jetzt zum Glück noch nichts passiert ist. Toi Toi Toi

Bei meiner gestrigen Tour habe ich so viele Motorradfahrer und auch Fahrer von Rollern gesehen die in kurzer Hose und T-Shirt  gefahren sind das man bei dieser Gattung von Fahrern wirklich am gesunden Menschenverstand zweifelt.

Ich werde wohl in Zukunft meine komplette Schutzkleidung anziehen um schlimme Verletzungen bei einem eventuellen sturz zu vermeiden.

Teile diesen Beitrag auf ...

gekühlte Lagerung wird empfohlen

Als ich die Fotos von unserem Kochfeld gemacht habe und anschließend Richtung Fenster schaue, was sehe ich da?

Unserer Katze scheint es zu warm geworden zu sein.

Die Kühltasche die auf dem Boden stand war anscheinend so verlockend,  das sie nicht widerstehen konnte, sich hinein zu setzten. Nur der kühlende Effekt blieb aus.

image

Teile diesen Beitrag auf ...

Und weg war sie

Für mein Mobiltelefon habe ich mir die passende Schutzhülle geholt,  um es vor Kratzern oder anderen Schäden zu schützen.

Am letzten Wochenende war sie auf einmal weg.

Ich habe mein Handy inklusive der Schutzhülle mit ins Auto genommen, habe das Handy im Auto aus der Hülle genommen um es in die Halterung zu stecken,  als ich es nachher wieder in die Hülle stecken wollte war sie nicht mehr auffindbar.

Ich habe mein komplettes Auto auf den Kopf gestellt, habe alle Ecken und Winkel durchsucht aber die Hülle ist wie vom  Erdboden verschluckt.

Ich habe mir nun eine neue bestellt. Hoffentlich bekommt die nicht auch Beine.

Teile diesen Beitrag auf ...

Mein Leben mit Frau, zwei Kindern und vier Katzen auf diesem verrückten Planeten