Eigentlich

Eigentlich hätte der Beitrag „Zwei Sachen“ heißen sollen, wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.

Gestern hatte ich einen Termin mit dem Gutachter damit der aktuelle Wert ermittelt wird.

Leider hat er was gefunden was vor Rückgabe neu gemacht werden muss. Es sind einmal die hinteren beiden Reifen. Diese sind abgefahren und in der Windschutzscheibe ist ein Steinschlag. Dieser befindet sich im Sichtfeld des Fahrers.

Beides werde ich erledigen lassen…

Ich habe gestern schon alles in die Wege geleitet und Termine vereinbart.

Leider wäre das alles nicht bis zur geplanten Übergabe am 16.05. möglich gewesen. Deswegen stimmte ich heute morgen mit unserem VW Dealer des Vertrauens ab, das ich das Auto erst am 18.05. übergebe.

Alles in Ordnung kam als Rückmeldung.

Kurze Zeit später, klingelte mein Handy, es war wieder unser Dealer des Vertrauens, alles zurück. Die Bank hat entschieden das der Vertrag weiter verlängert werden kann.

Das bedeutet wiederum das wir den Touran weiter behalten dürfen und wir keinen Leihwagen übernehmen werden.

Den Austausch der Scheibe habe ich erstmal wieder storniert, die Reifen hingegen werden wie geplant getauscht.

Alles in allem kein zufriedenstellendes Ergebnis aber nicht zu ändern.

Ein Liefertermin fürs neue Auto habe ich auch genannt bekommen. Demnach soll das Auto in der 29. Kalenderwoche ausgeliefert werden.

Es bleibt also weiterhin spannend.

Teile diesen Beitrag auf ...

Ein Gedanke zu “Eigentlich

Schreibe einen Kommentar