Gurke und Paprika

Die Gurke und die Paprika sind bisher die einzigen beiden die richtig gut Früchte tragen.

Die Zucchini ist bisher eine Nullnummer, die Tomaten haben zumindest etwas was aussieht wie eine Frucht.

Achso der Kohlrabi ist auch ganz gut dabei, hat aber mit dem Kohlseidling zu kämpfen.

Einen Kohlrabi konnten wir auch schon ernten. Geschmeckt hat er ganz gut. Mal sehen wie der Rest sich entwickelt.

Teile diesen Beitrag auf ...

Kräftig gewachsen

Während unserem einwöchigen Urlaub ist unser Gemüse auf dem Balkon ganz schön kräftig gewachsen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Gemüsebalkon

Wir haben einiges angepflanzt. Sowiet ist auch alles was geworden.

Nach der gelungenen Vereinzelung haben wir die Pflänzchen in große Kübel umgepflanzt wo die Pflänchen zu richtigen Pflanzen heran wachsen können.

Heute sehen die Pflanzen so aus.

Die letzten Tag hat es ganz schön geregnet so dass die Pflanzen alle genug Wasser bekommen haben.

In den nächsten Tagen sollen die Temperaturen steigen und die Sonne sehr viel scheinen. Ich denke das die Pflanzen dann gewaltig anfangen zu wachsen.

Wir freuen uns schon rieseg auf die Ernte die wir hoffentlich haben werden.

Zucchinis und Karoffeln werden wir wahrscheinlich genügend haben, bei den anderen sachen lassen wir uns mal überraschen wie viel kommt.

Teile diesen Beitrag auf ...

Vereinzelungsvorgang abgeschlossen

Unser Anzuchtprogram für 2021 läuft auf vollen Touren.

Gestern habe ich mich hingestellt und habe die Pflänzchen vereinzelt, oder wie der Fachmann sagen würde pikiert.

Eigens habe ich mir hierfür kleine Pflanztöpfe gekauft in die ich jede einzelne Pflanze eingesetzt habe.

Jetzt stehen die Pflanzen zum erholen und weiter wachsen wieder im Gewächhaus.

Ich habe jetzt nochmal Pakrika, Gurken, Petersilie und Schnittlauch angesetz.

Mal schauen ob es auch so gut wird wie die ersten Pflänzchen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Neues aus Wurmhausen

Am Wochenende habe ich das schöne Wetter genutzt und habe unsere Wurmkiste aus dem Winterschlaf geweckt.

Dazu habe ich die Luftpolsterfolie die ich zu Beginn des Winters um die Kisten gewickelt habe entfernt.

Leider musste ich mit entsetzten feststellen, dass durch die Folie die überschüssige Feuchtigkeit nicht entweichen konnte und diese die untere der beiden Kisten überflutet hat.

Ich habe die obere Kiste runter genommen in der es viele Würmer gab. Die untere Kiste war tot.

In der oberen Kiste war das richtig was los.

Das auf dem Bild ist nur ein kleiner Teil der Würmer. Unter der Zeitung waren zwei Faustgroße klumpen bestehend aus Würmern. Leider habe ich davon keine Fotos gemacht.

Ich bin froh das die obere Kiste gerettet ist und wir wie gewohnt weiter machen können. Ich weiß jetzt das ich besser aufpassen muss wenn ich die Kisten einpacken muss.

Ich überlege die Kisten bei Eintritt der Kälte in den Keller zu stellen , dann brauche ich sie nicht mit Folie zu umwickeln.

Teile diesen Beitrag auf ...

Kompostkartoffeln

Gestern Abend habe ich unsere Wurmkiste durchgesiebt um wieder Platz zu bekommen.

Ich staunte nicht schlecht als mir auf einmal drei Kartoffeln in die Hände fielen.

Sie sind wohl aus Kartoffelschalen entstanden die wir als „Abfall“ in die Kiste gemacht hatten.

Sie riechen richtig erdig, ich bin super gespannt wie sie schmecken.

Teile diesen Beitrag auf ...

50 Liter

Ich habe heute morgen das zweite Mal unsere Wurmkiste ausgesiebt.

Raus gekommen sind rund 50 Liter bester Wurmhumus.

Bis zum nächsten Frühjahr haben wir dann ausreichend viel Erde zusammen um unseren Balkon schick zu machen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Balkonkomposter

Ich hatte letzte Woche auf Facebook einen Post vom WDR in meiner Timeline in dem gezeigt wurde wie einfach es ist einen Balkonkomposter zu machen.Davon Inspiriert sind wir gestern in den Baumarkt gefahren und haben das ganze Zubehör gekauft.Es ist wirklich ganz einfach, nicht teuer und es ist auch noch was für die Kinder.Das einzige was jetzt noch fehlt sind die Würmer. Diese habe ich bestellt. Sie sollen morgen geliefert werden.Die ersten Abfälle sind auch schon drin gelandet.Laut dem Video sollen wir in ca 5-6 Monaten die erste eigene Komposterde haben.Ich bin gespannt. Die Kinder sind es auch.

Teile diesen Beitrag auf ...

Lecker Möhrchen

Gestern haben wir auch unsere Möhren geerntet.

Erwartungsgemäß sind sie nicht wirklich lang geworden, aber sie schmecken super lecker und für meine Kinder sind sie perfekt.

Sie sind alle rund 6 – 7 cm lang und maximal 1,5 cm im Durchmesser.

Über, dass Grün haben sich die Hasen unserer Nachbarin gefreut.

Teile diesen Beitrag auf ...

Erste Ernte

Von unserer Paprikapflanze konnten wir schon drei Früchte ernten.

Weitere sind schon da, sind aber noch nicht reif.

Genauso ist es auch bei unserer Gurke.

Die zwei sind fast fertig und auch hier sind weitere im Anmarsch.

Wie es mit den Möhren aussieht kann ich nicht sagen, werde aber berichten wenn ich es weiß.

Teile diesen Beitrag auf ...