Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Nein, die Entscheidung eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht zu erstellen, hat nichts mit meiner Erkrankung zu tun.

Durch eine Situation die ich vor einiger Zeit erlebt habe, bei der aus einer „Kleinigkeit“ eine Situation entstand, in der nach dem bestehen einer Patientenverfügung gefragt wurde, hat mich zu diesem Schritt bewegt.

Heute habe ich mich an den Rechner gesetzt und habe mir beide Dokumente herunter geladen, ausgefüllt, ausgedruckt und unterschrieben.

Ich kann an den nächsten Punkt einen Hacken machen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Schreibe einen Kommentar