Es war ein harter Tag

Heute war unser Hofflohmarkt und der Tag war doch ziemlich anstrengend.

Gestern haben wir schon unsere Zelte aufgestellt.

Und meine Frau hat zwei Hinweispfeile gebastelt.

Einen der beiden Pfeile habe ich auf die Heckscheibe unseres Autos geklebt.

Den Flohmarkt haben wir mit zwei Nachbarn veranstaltet und hatten ein reichlich großes Angebot an Kindersachen.

Nach rund 13 Stunden und etlichen Schritten war der Flohmarkt beendet. Leider ist der Verkauf nicht ganz so gut gelaufen wie wir es uns vorgestellt haben. Aber wir sind zufrieden und haben uns schon für das nächste Mal angemeldet.

Teile diesen Beitrag auf ...

Entdecke mehr von derGlaser.de

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen