Planchaumbau am Grill

Naja ein wirklicher Umbau ist es ja auch nicht aber der Grill sieht jetzt anders aus.

Bisher hatte unser Grill im Garten ein Doppelrost mit 62 cm Breite.

Auf dem Rost habe ich bisher immer mit einer Stahlpfanne improvisiert. Nun habe ich mir über Ebay-Kleinanzeigen eine auf Maß angefertigte Platte gekauft.

Anfang dieser Woche ist sie angekommen.

Zu Beginn direkt nach dem einsetzten habe ich sie direkt ausgebrannt.

Heute wurde sie eingeweiht.

Erst richtig Hitze drauf und dann Öl drauf.

Danach haben wir sie das erste Mal getestet.

Unser Gemüse, aus dem eigenen Garten, war ganz schön viel, aber auch sehr lecker.

Als nächstes werde ich mal einen Burger darauf zubereiten. Natürlich mit Käse, Speck und einem Ei.

Fotos hiervon folgen dann natürlich.

Zum Thema Hitzeverteilung kann ich nur sagen dass die Platte gut heiß wird, auch wenn es im vorderen Bereich relativ kühl bleibt. Was ein Vorteil ist wenn man etwas hat ws nicht so viel Hitze ab kann.

Teile diesen Beitrag auf ...

Schreibe einen Kommentar