Allgemein

Kundendienst

Von Anfang an haben unsere neuen Xiaomi Redmi Note 9 Pro Probleme gemacht.

Direkt bei der Einrichtung machten die Geräte unvermittelte Neustarts. In dem Moment gingen wir davon aus dass es bei der Installation der diversen Anwendungen zu einer Überlastung gekommen ist und das ein Einzelfall ist.

Wir verwendeten die Geräte und wunderten uns das sie nach wie vor neustarteten.

Mein Gerät immer in der Nacht an das meiner Frau im Abstand von 30 – 60 Minuten.

Ich trat mit dem Hersteller in Verbindung um abzuklären was wir machen können.

Ich wurde angeleitet das Gerät im abgesicherten Modus zu benutzen, als das auch nichts brachte setzten wir die Geräte zurück. Alles brachte nichts.

Es folgten etliche Versuche die Situation sinnvoll zu klären. Resultat, Neustart.

Nach vielem probieren hatten wir heraus das es am GPS liegt. Schalten wir es ein, folgen die Neustarts.

Es ist also kein Softwareproblem sondern ein Hardwarefehler.

Anfang der Woche setzte ich mich wieder mit Xiaomi in Verbindung und beauftragte den Versand zum Kundendienst.

Erst ist jetzt das Gerät meiner Frau weg, wenn das wieder da ist kommt meins weg.

Laut Hersteller soll die Bearbeitung eine Arbeitswoche in Anspruch nehmen. Mal sehen wie lange es in Wirklichkeit in Anspruch nimmt.

Teile diesen Beitrag auf ...