Schlagwort-Archive: Winter

Ausflug in den Schnee 

Heute morgen konnten wir feststellen das es sogar bei uns in Köln etwas geschneit hat. 


Da es aber nicht sehr viel war fuhren wir nach dem Frühstück in Richtung Eifel. Als erstes Ziel haben wir den Nürburgring angesteuert. Dort waren es – 4 Grad und es schneite unentwegt und sehr ergiebig. 

Für meine Tochter war es das erste Mal das es schneit und sie es so richtig wahrnimmt bzw so richtig was damit anfangen konnte. 


Sie hatte richtig viel Spaß.

Wir sind dort spazieren gegangen und haben den Schnee so richtig genossen. 

Teile diesen Beitrag auf ...

Schönheitsreparaturen fürs nächste Jahr 

Bei meiner Mutter im Garten steht eine Wippe auf der ich schon gewippt bin. Diese Wippe ist lange nicht mehr verschönert bzw in Stand gesetzt worden. 

Da meine Tochter so langsam in das Alter kommt ab dem sie wippen kann dachte ich mir, dass ich die Wippe auf Vordermann. 

Also nahm ich die Wippe auseinander und schliff sie ab. Ich kann euch sagen, das war eine Drecksarbeit. 

Aber es hat sich gelohnt. Ich habe im gesamten vier Schichten Lack und Grundierung runter geschliffen. Bis sie Blitz und Blank war. 

Nachdem ich alles mühevoll abgeschliffen habe, musste die Wippe und der Fuß natürlich vor Rost geschützt werden. Also grundierte ich alles mit einem Vorstreichlack. 

Laut dem Verkäufer bei Bauhaus sollte man ich Lacke auf Lösemittelbasis nehmen. Also ganz ehrlich, wenn man den Vorstreichlack in einem geschlossenen Raum verwenden muss, dann hat man nachher keine Sorgen mehr. 

Nun war das wichtigste erledigt. 

Den Buntlack hatten wir uns bei Bauhaus in unseren Wunschfarben anmischen lassen. 

Die Griffe und den Fuß haben wir in einer anderen Farbe als die Stange.

Nun muss der Lack richtig durch trocknen, die Sitze müssen noch neu und dran und im Frühjahr kommt dann wieder alles an Ort und Stelle und meine kleine kann sich austoben. 

Teile diesen Beitrag auf ...

Motorrad fahren am 21.12.

Das konnte ich bisher auch noch nie.

Bei der aktuellen Wettersituatiin (16 Grad)  bin ich heute mit dem Motorrad zur Arbeit gefahren. Heute morgen war es zwar ein bisschen frisch an den Fingern aber die beheizbaren Griffe haben das wieder weg gemacht.

Nun habe ich erst mal bis zum 27. Urlaub.

Wenn es das Wetter dann noch weiter zu läßt werde ich wohl noch öfter mit dem Moped umher fahren.

Teile diesen Beitrag auf ...