Schlagwort-Archive: mailo

Diät vorbei?

Wir waren heute in Köln Rodenkirchen den Zug gucken und haben weil wir nicht wussten wo wir parken konnten unserem Bollerwagen mitgenommen.

Nun standen wir ziemlich am Ende des Zugweges und warteten darauf das es los ging. Dabei ist dieses wunderbare Bild entstanden.

Als es dann los ging war Melina erst ziemlich zögerlich aber kam dann schnell in Fahrt. Mailo war die ganze Zeit bei mir auf dem Arm und hat sich das bunte treiben angesehen.

Am Ende war unser Bollerwagen gut gefüllt.

Teilweise haben sie ihre Tüten und Taschen in den Bollerwagen entleert.

Melina hats gefreut aber wer soll das alles Essen?

Mal sehen was wir damit machen, wir sortieren erst mal alles was wir haben.

Teile diesen Beitrag auf ...

Physio

Mein Sohn läßt auch nichts aus.

Nach den anfänglichen Problemen mit dem Gewicht ging es bergauf. Jedoch nicht so wie der Arzt es sich wünscht, er ist gewichtsmäßig und größentechnisch noch etwas hinterher. Es ist aber nicht besorgniserregend. Soweit alles gut.

Zwischenzeitlich hatte er noch eine Bronchitis die er aber gut eüberstanden hat. Er muss allerdings nach wie vor noch zwei mal am Tag inhalieren. Auch hierbei geht es bergauf.

Und jetzt kommt das für den Moment aktuelle Thema. Er braucht Physio weil er in Bauchlage eine geringe Kopfschiefhaltung um ein paar Grad hat.

Heute war der erste Termin und es sind nur die Muskeln die etwas gedehnt werden müssen.

Wenn das alles ist sind wir vollkommen zufrieden.

Teile diesen Beitrag auf ...