Schlagwort-Archive: Lecker Essen

114,4 kg

-2,3 kg zur Vorwoche.

Wie habe ich das hinbekommen? Ich war diese Woche alleine, meine Frau war mit beiden Kindern bei der Familie und ich habe mich in die Arbeit gestürzt.

Naja eigentlich vollkommen unfreiwillig aber es hat Spaß gemacht.

Ich habe mir diese Woche aber auch zweimal auswärts Essen gegönnt. Am Mittwoch hat mich ein Kollege zum Essen eingeladen und gestern gab es Fastfood. War aber anscheinend nicht schlimm.

In dem Tempo muss es jetzt nicht immer weiter gehen. Ein bis eineinhalb Kilo in der Woche sind vollkommen ausreichend.

Am kommenden Montag habe ich wieder einen Termin bei meinem Hausarzt. Bin mal gespannt was er sagt.

Teile diesen Beitrag auf ...

War mal zu wenig

Durch das kalorienzählen muss man echt überlegen was man ißt. Da kann das Abendessen schon mal zur Herausforderung werden.

Heute Abend gab es nach ausführlicher Recherche Kartoffeln mit Hahnchengschnätzelten und einem Gurken- und Tomatensalat.

Alles in allem hatte mein Abendessen 470 kcal. Plus Nachttisch.

Die Portion Kartoffeln die ich für uns drei zusammen gekocht habe, hätte ich früher ganz alleine verputzt.

Diesmal hat dann sogar der kleinste unserer Töpfe gereicht um die Kartoffeln zu kochen.

Teile diesen Beitrag auf ...

121,3 kg

-1,2 kg weniger zur Vorwoche.

Und das trotz das ich zu Beginn der Woche vier Tage frei hatte und nicht so viel mit dem Rad unterwegs was und auch die eine oder andere Ausnahme gemacht habe.

Eine Ausnahme war gestern, wir waren in der Stadt und konnten bei Dunkin Donuts nicht widerstehen.

Verdammt lecker, aber brachial süß.

Teile diesen Beitrag auf ...

Pause

Heute habe ich bei meinem Projekt Gewichtsreduktion mal einen Tag Pause eingelegt.

Heute gab es mal kein Shake, weder zum Frühstück noch zu Mittag und auch nicht zum Abendessen.

Frühstück fiel aufgrund Zeitmangel aus. Heute mittag habe ich mir eine Portion Tortellini mit Bolognese gegönnt und zum Nachtisch eine Rosinenschnecke. Heute Abend gab es normale Brötchen mit Wurst und danach einen Broicheknoten vom Lidl mit Nutella.

Ich sags euch, ein Gaumenschmaus.

Ab morgen ist dann wieder shaken angesagt.

Teile diesen Beitrag auf ...