Schlagwort-Archive: Köln

Temperatursturz 

Wie angekündigt sind die Temperaturen von rund 30 Grad auf gerade mal 18 Grad gefallen. 

Nach langer Zeit war es mal wieder nötig das ich mir zumindest eine leichte Jacke anziehe. 

Ist schon irgendwie komisch. 

Die Ära Aquarium ist vorbei

Wir haben uns nach etwas mehr als drei Jahren von unserem Aquarium getrennt.

Es ist uns nicht leicht gefallen aber auch wie beim Motorrad hat es keinen Sinn mehr gemacht das Aquarium noch länger unbeachtet herumstehen zu lassen. Für die Fische und Pflanzen ist es so besser, wir haben sie zwar weiterhin gut versorgt aber kein Geld mehr für Pflanzen oder neue Fische investiert. es Fristete so nur noch sein da sein.

Zum Schluss sah es so aus:

IMG_20160124_153041

Ich inserierte das Aquarium bei den Ebay-Kleinanzeigen und fand darüber die neue Besitzerin. Sie kam um es sich anzusehen und schlug direkt zu. Sie leistete eine Anzahlung und wir vereinbarten einen Termin für Abholung.

Als der Tag gekommen war, wurden die Fische gefangen, das Wasser heraus gelassen und das Aquarium abgebaut. Es war schon komisch den Platz an dem es immer gestanden hat nun leer zu sehen. Aber wie schon geschrieben, ist es so besser.

IMG-20160902-WA0001

Meine Frau und ich haben dann einfach ein bisschen umgeräumt.

Die blauen Regale kamen bei meiner Tochter ins Zimmer und zwei Hängeschränke die bei meiner Tochter im Zimmer hingen, kamen ins Esszimmer. Zu dem konnten wir den Kratzbaum unserer Katzen von vor dem Fenster in die Ecke des Raumes schieben, so das dass Fenster wieder frei wurde.

Hier das Endresultat:

DSC_0013

Nun wirkt der Raum direkt größer und wir haben wieder mehr Platz. Nun kommt nur noch eine weitere Kommode dazu so das wir auch die im Wohnzimmer etwas angespannte Platzsituation in en Schränken auflockern können.

Wachtelei großer Hagel

Es ist schon ein paar Tage her als es an einem Nachmittag aus heiterem Himmel begann zu Hageln.

Die Hagelkörner hatten teilweise die Größe von Wachteleiern, aber seht selbst im folgenden Video:

Verteilt

Das in der heutigen Zeit unsinnigste wurde bei mir zu Hause wieder verteilt.

IMG_20160629_162251

Nun gut es wird Menschen geben die das Telefonbuch noch benötigen, aber die sollten meiner Meinung nach nur auf Anforderung verteilt werden.

Urlaub aus, Arbeit an

Drei Wochen Urlaub sind vorbei und der erste Arbeitstag danach ist überstanden.

Die drei Wochen waren schnell zu Ende und ich hätte noch gerne ein bisschen Zeit dran gehangen. Aber der nächste Urlaub ist nicht weit weg.

In diesem Sinne, jeden Morgen auf in den Kampf.