Passbilder

In der Zeit unserer Abwesenheit füttern unsere lieben Nachbarn unsere Katzen, Hamster und Fische.

Für den Fall das irgendetwas mit unseren Tieren sein sollte und sie zum Arzt müssten haben wir auch gesorgt. Ich habe mehrere Backups die mit ihnen zum Arzt fahren könnten da unsere Nachbarn keine Führerscheine und auch kein Auto haben.

Unser Tierarzt weiß Bescheid das wir nicht da sind und das im Fall aller Fälle jemand anderes mit unseren Tieren kommt. Für den Fall das Abends oder Nachts etwas wäre habe ich mir von meinem Bruder und meiner Schwägerin die Adresse von deren Tierarzt geben lassen. Denn diese Praxis bietet einen 24 h Notdienst an.

Damit alle Daten vorliegen, werden wir die Impfpässe unserer Katzen bereit legen. Damit nicht nachher der falsche Pass mitgenommen wird haben wir bei DM Klebebildchen von unseren Katzen bestellt. Diese wurden heute geliefert.

image

Wir haben sie direkt eingeklebt.

Wir hoffen nicht das es notwendig wird, die Pässe in Anspruch nehmen zu müssen.

Geblitzt

Dieses Jahr tauche auch ich in der Blitzstatistik auf.

Gestern Abend auf dem Weg nach Hause hat es (nach rund acht Jahren ohne das ich geblitzt wurde) aus heiterem Himmel vor mir geblitzt.

Ich war nicht viel zu schnell, als ich auf den Tachometer geguckt habe, standen ganze 58 Km/h drauf. Erlaubt waren bzw sind 50 Km/h. Ich hatte  die Geschwindigkeit jedoch schon um ein paar Kilometerchen reduziert.

Ich denke mal das es 15 Euro sein werden, die mich erwarten. In vier bis sechs Wochen weiß ich mehr.

Regenbogen

Wie ihr sicherlich merkt, komme ich momentan nicht wirklich dazu etwas zu Posten bzw ich hinke meistens einen Tag hinterher.

So wie auch in diesem Post.

Gestern nieselte es hier vor sich her und zusätzlich schien die Sonne. Wenn diese zwei Faktoren zusammen kommen, entsteht ein Regenbogen.

image

Diesen hier fand ich so schön, das ich mit dem Auto anhalten musste um ein Foto zu machen.

Ich war nicht der einzige der anhielt, es Taten mir viele gleich.

Er war so nahe das man das Gefühl hatte man würde ihn berühren können.

Zwei Stunden, fast wie ein kleiner Urlaub

Waren gestern hier in Köln in der Therme. Mal richtig entspannen, die Gedanken abschalten und einfach nur Ruhe.

Hat so richtig gut getan.

Wir haben uns vorgenommen das in Zukunft regelmäßig zu machen, um einfach den alltäglichen Stress los zu werden und die Seele baumeln zu lassen.

Es werden auch verschiedene Massagen angeboten, die man in Verbindung mit dem Schwimmbadbesuch buchen kann. Vielleicht werden wir das nach unserer Rückkehr aus den Staaten mal probieren.

Impfung 2014

Auch das ist erledigt.

Gestern wurden unsere Katzen wie jedes Jahr untersucht und geimpft.

Die Untersuchung ergab das alle vier gesund und munter sind und wir uns keine Sorgen machen müssen.