Schlagwort-Archiv: Essen

Grillen an der Arbeit

Dieses Jahr ist das Jahr des Grillens an der Arbeit.

Begonnen haben wir damit das wir Hähnchenfleisch ohne Marinade oder ähnliches gegrillt haben und einfach nur ein Brötchen dazu gegessen haben.

image

Mittlerweile sind wir weiter fortgeschritten und machen unsere eigenen Burger.

image

image

Es gibt keine besseren Burger wie diese. Fleisch pur mit nem Burgerbrötchen und ein bisschen Ketchup und/oder Knoblauchsoße.

Hmm Lecker

Rätsel

Was passiert, wenn man eine Katze mit vier für den nächsten Tag fertig gemachten Näpfen alleine läßt?

Richtig, die Näpfe sind leer und die Katze hat einen dicken Bauch.

image

Naja ist nicht schlimm, mal sehen wann die Katze sich das nächste mal meldet und was zu essen haben will.

Probiert

Einmal im Leben sollte man alles mal probiert haben.

Getreu diesem Motto, habe ich heute mal ein Heimchen probiert. Wie komme ich dazu?

Mein Bruder ist in Urlaub und wir, das heißt mein Freund und Kollege versorgen die Bartagame meines Bruders und seiner Freundin. Aus diesem Grund hatte ich Heimchen gekauft. Die ich und unser Umschüler aus  einer jucksigen Idee heraus einfach probiert haben.

Die Dinger schmecken um ehrlich zu sein nach nichts. Ich weiß auch nicht was alle haben die sagen die kann man doch nicht essen.

Es sollte jeder mal ausprobieren!

Tränende Augen

Ich trage seit mehr als sechs Monaten schon Kontaktlinsen, aber erst heute ist mir aufgefallen das ich beim Zwiebeln schälen und würfeln keine tränenden Augen hatte.

Ich denke zumindest das es daran liegt das ich Kontaktlinsen trage.

Toasten und Eien

Eine fester Bestandteil unserer Bürogemeinschaft ist das gemeinsame Essen (entweder in der neu entdeckten Kantine oder im Büro).

In regelmäßigen Abständen Toasten und Eien wir. Nicht über den Begriff Eien wundern, dieser ist entstanden als mein Kollege den Toaster der auch Eier kochen kann angeschleppt hat.

Letzten Freitag haben wir dann wieder getoastet und geeit.

Jeder hat etwas mitgebracht und die entsprechende Technik durfte natürlich auch nicht fehlen.

image

An Zutaten hat es uns auch nicht gemangelt.

image

Vollkorntoast, Weißbrottoast, Scheiblettenkäse, Sucuk, Eier, Thunfisch und Gurke.

Super lecker, aber nichts für die Ernährungsumstellung. 😛

image

image