Schlagwort-Archive: Berufseinsteiger

Im Laufe des Tages

In regelmäßigen Abständen haben wir Praktikanten die über Bildungsträger eine berufliche Orientierung oder Qualifizierung machen.

Seit dem 17.01.2018 haben wir mal wieder einen solchen Praktikanten. Eigentlich.

Aber mal ganz von Anfang an, die Mitarbeiterin (MA) des Bildungsträgers rief an und fragte ob wir aktuell Platz für einen Teilnehmer hätten der eine Orientierung machen würde. Sie gab mir ein paar Details zum Teilnehmer durch. Ich hörte mir das an und stimmt letztendlich zu.

Der erste Tag sollte der 17.01.2018 sein, zwei Tage vorher kam er vorbei um die Vereinbarung unterschreiben zu lassen. Ich erklärte ihm wie, wann und wo er sich zu melden hat. Alles klar, es konnte los gehen.

Einen Tag vor Beginn rief die MA des Trägers hier an um mitzuteilen das es sein könnte das er sich etwas verspäten könnte weil er Berufseinsteiger ist und er damit ein paar Probleme hat, alles kein Problem, kann ja passieren.

Der Arbeitstag beginnt bei uns um 7:30Uhr um 8 war er noch nicht hier, um 9 auch noch nicht um 9:30Uhr rief die MA an um mir mitzuteilen das er bei ihr wäre, sie würde ihn aber zu uns schicken und er wäre um 12 Uhr da. Das war er auch.

Der erste Tag verlief trotz Verspätung ganz gut, er machte gut mit, hörte sich die Erklärungen an und alles war gut. Wir dachten wenn es so weiter geht macht er den schlechten ersten Eindruck wieder weg.

Seither haben wir ihn nicht wieder gesehen.

Teile diesen Beitrag auf ...