Schlagwort-Archive: Auto

Luft raus

Heute nachmittag stellte ich an der Arbeit fest das ich einen Plattfuß am Hinterrad habe.

Ich pumpte den Reifen auf und fuhr los. Ich kam bis kurz vor zu Hause und musste das Rad den letzten Rest schieben.

Zuhause angekommen wollte ich es dem Pick-Up Service melden der mir dann aber mitteilte das sie mir zu Hause nicht helfen könnten bzw wollten.

Da ich mein Fahrrad nicht ins Auto bekomme, demontierte ich kurzer Hand das Rad und fuhr mit dem Auto zur Werkstatt und bat darum das man mir auf dem kurzen Dienstweg hilft. Das wurde verneint mit der Begründung man dürfte es nicht man bräuchte das ganze Fahrrad da.

Also fuhr ich unverrichteter Dinge wieder heim und überlegte mir wie ich denn das Fahrrad in die Werkstatt bekomme. Unsere Nachbarn haben einen Anhänger den ich mir kurzer Hand leihen konnte.

Fahrrad in den Hänger und ab zur Werkstatt. Dort wurde alles aufgenommen und für die Reparatur vorbereitet. Morgen soll ich es schon wieder bekommen. Mal sehen ob es alles so klappt.

Teile diesen Beitrag auf ...

Der hört sich aber komisch an

Heute mittag schickte meine Frau mir ein Foto einer Leuchte ihres Armaturenbrettes.

Ich sagte ihr sie solle den Motor einmal ausschalten und dann wieder neu starten. Das brachte leider nichts. Die Leuchte blieb an.

Sie kam zu mir an die Arbeit und sagte mir das der Smart ruckeln würde und er würde sich komisch anhören.

Ich ging heraus startete den Smart und musste leider feststellen dass er sich wie ein Traktor anhört.

Bei mir an der Arbeit ist eine Autowerkstatt bei der ich weiß das die Arbeit gut und ordentlich gemacht werden. Also fuhr ich kurzer Hand dort hin und der Meister warf einen kurzen Blick auf das Auto.

Er hörte sich die Geräusche an und sagte mir das er wahrscheinlich nur auf einem Zylinder laufen würde. Man müsste ein paar Tests machen. Man könnte die Tests allerdings erst nächste Woche machen. Ich verabredete einem Termin.

Ich befürchte das schlimmste und hoffe das beste.

Hier ein kurzes Video das die Geräusche zeigt.

Teile diesen Beitrag auf ...

Ursache für den Wassereinbruch am Golf gefunden

Heute erhielt ich einen Anruf meiner Volkswagenvertragswerkstatt.

Man teilte mir mit das man die Ursache für den Wassereinbruch gefunden hätte.
Ursächlich für das Wasser in meinem Auto sei der Rahmen des Panoramaglasdachs wäre undicht. Das nicht nur an einer Stelle sondern direkt an mehreren Stellen.

Nun wird dieser Rahmen ausgetauscht und der versaute Himmel ebenfalls.

Der Rahmen ist schon da, der Himmel hat allerdings Lieferzeit so dass ich mein Auto voraussichtlich erst im Laufe der nächsten Woche wieder erhalten werde.

Beim Kauf meines Auto habe ich eine Wartungspauschale mit Mobilitätsgarantie abgeschlossen. Ich habe es bisher nur noch nie erlebt das ich Mobil gehalten wurde. Mal von der Wartung abgesehen, da bekomme ich anstandslos einen Leihwagen.

Der Fairness halber muss ich aber auch dazu sagen, dass uns der Verkäufer bei dem wir das Auto gekauft haben so oft wie es ihm möglich war ein Auto gegeben hat. So ist es auch jetzt. 

Wir haben bis Freitag einen UP als Leihwagen. Ab dann müssen wir gucken wie wir ohne zurecht kommen. 

Fürs nächste Auto überlege ich ernsthaft ob ich die Mobilitätsgarantie überhaupt noch mit kaufe! 

Teile diesen Beitrag auf ...

Wassereinbruch

Gestern morgen wollten wir eigentlich einkaufen fahren. Es regnete ziemlich stark so dass ich einen Schirm aus dem Auto holte damit meine kleine nicht klatschnass wird. 

Als die kleine im Auto saß habe ich den Schirm in den Kofferraum gelegt und meiner Frau fiel auf das an der rechten Seite Wasser hinter der Verkleidung her kam. 

Planänderung, wir fuhren nicht zum einkaufen sondern in die Werkstatt. 

Dort angekommen wurde das Auto in die Halle gefahren und der Meister stellte fest das der komplette Himmel im Bereich des Kofferraumes nass ist. 

Jetzt steht unser Golf in der Werkstatt in der Hoffnung das der Grund schnell gefunden und behoben wird. 

Bis dahin müssen wir mit dem Smart und der KVB auskommen. 

Teile diesen Beitrag auf ...