Schlagwort-Archive: 2014

Papierkram

Wir sammeln alles was per Post ankommt und kein Müll ist, in einer Box. Diese Box wird einmal im Jahr leer gemacht und alle darin befindlichen Unterlagen werden sortiert und angeheftet.

Aufgrund der Steuererklärung 2014 habe ich mich heute Abend dran gegeben und habe sie sortiert.

Es war ein ganz schöner Haufen.

image

Jetzt muss nur noch der Steuerausdruck meiner Frau kommen und wir können unserer Steuererklärung machen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Nächstes Etappenziel

Ich kann freudig vermelden das der gesamte Bodenbelag in unserer neuen Wohnung komplett verlegt ist und nun nur noch die Sockelleisten montiert werden müssen bzw vervollständigt werden müssen.

Das werde ich nächste Woche in Angriff nehmen.

Meine Frau ist unterdessen auch fleißig und verpackt den Inhalt unserer Wohnung in Kartons.

Teile diesen Beitrag auf ...

Alles wieder gut

Heute um 14 Uhr konnten wir anrufen um zu erfahren was mit Vespa los ist.

Mir wurde mitgeteilt das es ihr gut geht und wir sie wieder nach Hause holen könnten. Also machten wir uns auf den Weg zum Doc.

Die Ärztin teilte uns vor Ort mit das Sie nicht nochmal gebrochen hätte und auch sonst keine Auffälligkeiten mehr zeigte. Und das sie zu Hause schneller und besser Gesund würde.

Wir bekamen noch Medikamente mit und fuhren heim.

Zu Hause angekommen ließen wir sie aus der Transporttasche und sie begann sofort zu erzählen und sich um zu sehen.

So wie wir sie eben kennen.

Was letztendlich die Ursache für das alles war, wissen wir nicht. Eigentlich ist es ja auch vollkommen egal, Hauptsache es geht ihr wieder gut.

Teile diesen Beitrag auf ...

Besuch beim tierärztlichen Notdienst

Wir kommen gerade von tierärztlichen Notdienst nach Hause und mussten unsere kleine Vespa zur Beobachtung da lassen.

Was ist passiert?

Sie hat erbrochen und zitterte an den Beinchen. Sie fiel um und Miauta ganz kläglich. Das eine Katze erbricht ist nicht ungewöhnlich, wenn sie jedoch all ihr Essen wieder ausbricht und dann auch noch zittert und umfällt muss schon etwas sein.

Also haben wir sie kurzer Hand eingepackt und sind zum Doc gefahren.

Sie wurde untersucht, abgehört und erhielt zwei kleine Spritzen. Dann konnten wir sie wieder mitnehmen.

Hier zu Hause angekommen haben wir sie aus der Transporttasche gelassen und sie sprang auf einen Kratzbaum und begann zu sabbern. So schlimm das ich nochmal beim Arzt anrief. Mir wurde gesagt das wir nochmal vorbei kommen sollen.

Gesagt getan, wir packten sie wieder ein und los gings.

Jetzt sind wir wieder zu Hause und die kleine fehlt uns.

Heute um 14 Uhr soll ich anrufen um zu erfahren was bei der Blutuntersuchung raus gekommen ist und wie es weiter geht.

Drückt ihr und uns die Daumen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Keinerlei Weihnachtsstimmung

Wir haben den 21.12.2014, also drei Tage vor Weihnachten und es kommt mir garnicht so vor.

An was liegt es?

Ich habe keine Ahnung. Es kann daran liegen das dass momentane Wetter nicht wirklich weihnachtlich ist. Oder ich von Kopf bis Fuß in der Arbeit stecke. Was bedeutet das ich morgens um 6 aufstehe, bis nachmittags um 16 arbeite. Nach Hause komme mich umziehe und dann direkt in unserer neuen Wohnung weiter mache. Meist mache ich erst gegen 22 Uhr Feierabend.

Naja es könnte schlimmer sein. In der kommenden Woche habe ich nur zwei Tage an denen ich zur Arbeit muss, ansonsten kann ich mich voll und ganz auf die Fertigstellung unserer Wohnung konzentrieren.

Teile diesen Beitrag auf ...

600 Kilo

Bodenbeläge habe ich gestern bewegt.

Aus unserer Garage über die Straße in die zweite Etage.

Gestern Abend haben mir meine Knochen schon weh getan, jedoch habe ich heute keinen Muskelkater. Nur meine linke Schulter tut noch mächtig weh.

Heute habe ich nicht weiter gemacht weil wir einkaufen mussten und wir noch einen weiteren Termin hatten. Ein Tag Ruhe tut mal ganz gut.

Teile diesen Beitrag auf ...

Erstes Kreuzchen

Ich habe schon oft gesagt das ich drei Kreuze im Kalender mache wenn alles erledigt ist was unsere neue Wohnung angeht

Ein Kreuzchen für die Tapeten inkl. der Farben, das zweite für den Fußboden und das dritte für den Umzug.

Das erste Kreuzchen kann ich machen. Die Tapeten sind an den Wänden, alle Rauhfasertapeten sind gestrichen und die Vliestapeten sind geklebt.

Ab morgen widme ich mich dem Fußboden. Fotos folgen.

Teile diesen Beitrag auf ...