Wie vom Erdboden verschwunden

Aufgrund der Hülle und Fülle an Daten die in meinem Heimnetzwerk umherschwirren, möchte ich eine Datensicherung machen. Für die Datensicherung möchte ich eine externe Festplatte nutzen die ich bisher zum Datentransport genutzt habe.

Nun jetzt habe ich die Festplatte schon eine ganze Zeit nicht mehr genutzt. Jetzt ist sie weg und ich kann sie an keinem der Orte finden an der ich sie ablegen würde bzw. sie abgelegt habe. Ich weiß aber wann ich sie wieder finden werde.

Nämlich dann wenn  ich mir eventuell eine neue gekauft habe. Trauriges Smiley

Teile diesen Beitrag auf ...

Immer wieder aufs neue

Bedingt durch die Ernährungsumstellung entdecken wir alle Lebensmittel immer wieder aufs neue.

Erst heute wieder mußte ich feststellen das Nutella beispielsweise sehr süß ist, ich habe mir den Luxus trotzdem gegönnt und habe ein Brot mit Nutella gegessen.

Zudem isst man soetwas dann mit deutlich mehr Genuß als wie vor der Umstellung, weil es was besonderes ist.

Es ist schön auch mal ein Nutellabrot zu Essen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben bzw. zu bekommen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Mein Leben mit Frau, zwei Kindern und vier Katzen auf diesem verrückten Planeten