Ganzkörpermassage

Das letzte Wochenende haben meine Frau und ich in einem Hotel im Thüringer Wald verbracht.

Wir hatten das Hotel als kleinen Urlaub zwischendurch gebucht. Um einfach mal runter zu kommen.
Um das Erholungsprogramm abzurunden, hatte ich im Vorfeld schon zwei Ganzkörpermassagen gebucht.

Für meine Frau und mich war es die erste aber definitiv nicht die letzte Massage. Ich hatte zwar zwischendurch das Gefühl als wenn die kleine zierliche Frau die, die Massage machte mich bald durchbricht. Trotz dieses Gefühls und nachträglichen leichten Schmerzen (wie nach einer Prellung) ist alles gut.

Ich kann eine solche Massage nur empfehlen.

Türstopper

Meine Frau hat uns zwei neue Türstopper mitgebracht.

Bisher wurden unsere Zimmertüren durch einfache verchromte Klötze aufgehalten. Nun haben wir diese.

image

Sie sehen gut aus und erfüllen voll und ganz ihren Zweck.

Ein neues Mitglied in unserer Mitte

Seit gestern gibt es ein neues Mitglied in unserer Mitte, Meine Frau.

Sie möchte in Ihrem Blog – dieFiona.de – mein Leben mit Diabetes – ein Tagebuch über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse schrieben.

Unterstützt Sie mit vielen Klicks und besuchen.

Bluetooth-Lautsprecher

Wir hatten ein paar Payback-Punkte zusammen so dass wir uns mal umgesehen haben was man so alles dafür bekommt.

Gefunden haben wir unter anderem einen Bluetooth-Lautsprecher.

image

Er ist 8 Zentimeter hoch und hat eine Grundfläche von 6 x 6 Zentimeter.

Heute wurde er geliefert. Ich kann nur sagen das kleine Dinge macht Spaß. Der Klang ist super, so macht Musik hören richtig Freude.

Der Klang ist absolut super.

Reklamation

Herstellern ist die Zufriedenheit des Verbrauchers in der Regel sehr wichtig. Weshalb bei Reklamationen meiner Erfahrung nach schnell und unkompliziert gehandelt wird.

Wir hatten zuletzt eine Flasche Cola Zero die einen komischen Beigeschmack hatte. So empfand es meine Frau und auch ich.

Also meldete meine Frau sich über die Internetseite bei Coca-Cola. Dort gibt es einen Extrabereich für Reklamationen. Dort muss man die Produktionsnummer, wo man das Produkt gekauft hat und was mit dem Produkt ist angeben.

Sie erhielt eine Nachricht das unser Anliegen weitergeleitet wurde und das man sich mit uns in Verbindung setzen würde. Das geschah wenige Tage später in Form eines Schreibens dem ein Aufkleber für die Flasche und ein Versandlabel beilagen.

Wir haben die Flasche eingesendet.

Gestern erhielten wir ein Paket und ein Schreiben.

image

image

image

Uns wurde geschrieben das man nichts feststellen konnte. In dem Paket war zusätzlich noch eine kleine Wiedergutmachung.

image

Ich kann nur sagen, wenn ihr mal ein Produkt habt was nicht normal schmeckt oder aussieht, meldet es und last es prüfen. Es kann nicht schaden.