Archiv der Kategorie: Allgemein

Ausgeschlafen 

Meine Frau und ich durften uns mal richtig ausschlafen. Nein unsere Tochter ist nirgends anders zum schlafen, sie hat anscheinend auch einiges nachzuholen. 

Ich habe die für mich knapp drei Stunden normalen Tiefschlaf geschlafen. 

Mithilfe meines Mi Bandes und der Mi Fit App kann ich mein Schlafverhalten ziemlich genau ermitteln. 

Es war nach dem aufwachen nur ein komisches Gefühl so lange geschlafen zu haben ohne das man etwas gehört hat. Aus diesem Grund ist meine Frau auch leise gucken gegangen. Es war alles gut, die kleine atmete noch und lag sogar noch zugedeckt in Ihrem Bettchen. 

Kurz vor Schluss 

Kurz bevor es kalt wird, hat es mich dann nochmal erwischt. 

Ein paar Mücken waren der Meinung das sie sich noch einmal an meinem Blut satt trinken wollten. 

Einmal haben sie mich am Arm und einmal am Rücken erwischt. 

Die blöden Stiche jucken nicht sofort und auch nicht andauernd. Sie jucken nur sporadisch. Es ist wirklich ganz schön nervig. 

Temperatursturz 

Wie angekündigt sind die Temperaturen von rund 30 Grad auf gerade mal 18 Grad gefallen. 

Nach langer Zeit war es mal wieder nötig das ich mir zumindest eine leichte Jacke anziehe. 

Ist schon irgendwie komisch. 

Wachtelei großer Hagel

Es ist schon ein paar Tage her als es an einem Nachmittag aus heiterem Himmel begann zu Hageln.

Die Hagelkörner hatten teilweise die Größe von Wachteleiern, aber seht selbst im folgenden Video:

Mal wieder umgestellt

Wie auch hier im Jahre 2012 versuche ich erneut meine Trinkgewohnheiten umzustellen.

Beim letzten mal habe ich lange durchgehalten und habe nur Wasser und in absoluten Ausnahmefällen mal ein Glas Cola. Aber wie es meistens ist eine Ausnahme bestätigt die Regel, und so trank ich immer wieder und auch mehr Cola wie zuvor.

Nachdem die offenen Flaschen der süßen Getränke geleert waren und wir keinen Nachschub mehr hatten, habe ich mich entschlossen einen Neustart zu machen.

IMG_20160630_153032

An die Arbeit habe ich mir einen Kasten Mineralwasser mitgenommen und zu Hause ist ja so wie so immer was da. Mal sehen vielleicht bekomme ich auf diesem Weg die Kurve vielleicht auch den Rest meiner Ernährung umzustellen.