Tour durch die Baumärkte in Köln

Meine Tochter bekommt mit ihrem Bruder zusammen ein neues Zimmer.

Unser bisheriges Esszimmer wird zu ihrem neuen Zimmer.

Dafür sind wir gestern durch die Baumärkte in Köln gefahren und haben alles zusammen gekauft was für die Renovierung der beiden Zimmer notwendig ist.

Die Prinzenrollen sind Nervennahrung 😀

Teile diesen Beitrag auf ...

Wer rastet der rostet

Und ich habe zentnerweise Rost angesetzt.

Wir haben einen größeren Auftrag der Installationsfirma den ich zusammen mit meinem Chef erledige.

Heute hieß es über zwei Etagen einen alten Gußkanal zu demontieren. Ab morgen wird dann ein neuer montiert.

In den nächsten Tagen wiederholen wir das ganze über weitere vier Etagen.

Heute Abend merke ich jeden einzelnen Knochen.

Mal sehen wie es am Freitag aussieht ob ich mich dann überhaupt noch bewegen kann. ; -)

Teile diesen Beitrag auf ...

Und es ist…

Wie hier schon geschrieben hatten wir heute einen Termin bei der Pränataldiagnostik.

Bei unserem Baby ist alles in Ordnung, es ist dem Alter entsprechend entwickelt. Die Ärztin und damit auch wir waren bzw sind top zufrieden.

Bei der Untersuchung kam auch ein Detail zu Tage welches wir noch nicht kannten, nämlich das Geschlecht.

Meine Frau ging von einem Mädchen aus, ich ging von einem Jungen aus. Wir wussten es bisher nicht.

Und es ist, ein Junge.

Wie kam ich zu meiner Meinung? Die Schwangerschaft war zu Beginn ganz anders wie die Schwangerschaft bei Melina. Mir wurde immer gesagt das es das andere Geschlecht sein muss wenn die Schwangerschaft anders verläuft wie die erste.

Teile diesen Beitrag auf ...