Die ersten Tage

Am 25.06. wurden meine Frau und die kleine aus dem Krankenhaus entlassen.

Voraussetzung dafür war, das wir einen Kinderarzt und eine Hebamme hatten. Beides war vorhanden.

Also dürfte ich beide abholen.

Die Tage nach der Geburt waren von sehr schönem aber auch sehr heißem Wetter geprägt. Temperaturen um die 35 Grad Celsius waren normal.

An sich sehr schön aber nicht wenn man ein neugeborenes zu Hause hat und die Raumtemperatur in der Wohnung ebenfalls um die 30 Grad sind.

Für uns bedeutete das alle zwei Stunden ein Fläschchen für die kleine machen und gucken das sie genug trinkt.

Aber wir haben es gut hin bekommen.

Teile diesen Beitrag auf ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 8 =