Kuriositätenfund

Ein Kunde fragte bei einer Kollegin einen Artikel an.

Bei der Recherche nach dem Artikel fiel mir der doch sehr außergewöhnliche Name auf:

Brennraummuffel

Wir konnten uns vor lachen kaum noch halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + drei =