Ausschlag

Momentan habe ich mit meiner Allergie zu kämpfen.

Seid rund dreizehn Jahren habe ich eine Allergie gegen verschiedene Stoffe die in der Lederverarbeitung Anwendung finden.

Bei der Allergie handelt es sich um eine Kontaktallergie, dass bedeutet das es egal ist an welchem Körperteil ich Kontakt mit den Allergenen habe. Den Ausschlag der mit der Allergie einher geht, bekomme ich ausschließlich an den Füßen.

In den letzten zwei bis drei Jahren hatte ich eigentlich Ruhe, das heißt ich hatte keine Ausschläge, kein Jucken und keine offenen Stellen. Nun ist die Ruhe vorbei.

Die letzten zwei Wochen sind von den selbigen Erscheinungen gezeichnet.

So ist der Stand des heutigen Abends.

image

Es sieht nicht schlimm aus, ist es auch nicht mehr. Der komplette Bereich war mal ganz offen.

Ich hoffe das es nicht mehr so lange dauert, bis alles wieder zu ist. Bis dahin Creme ich immer schön brav ein und Kratze vor allem nicht.

3 Gedanken zu „Ausschlag“

  1. Hallo
    Habe des Öfteren auch so einen ähnlichen Ausschlag jetzt hatte ich paar Monate Ruhe und nun ist es wieder da und schlimmer denn je :-/
    Lt Hautärztin ist es „trockene Haut“ anfangs habe ich es mir einreden lassen aber mittlerweile glaub ich nicht das es an trockener Haut liegt.

    Ich versuche mich zu beherrschen mich nicht zu kratzen was mir sehr schwer fällt, so wie jetzt auch während ich das schreibe..

    Hin und wieder hab ich ein Pünktchen an den Händen aber so schlimm wie an den Füßen ist es nicht

    Weißt du was es bei dir ist?? Hast du Tipps für mich??
    Danke und liebe Grüße

    1. Hallo Moni, vielen Dank für deinen Kommentar.

      Bei mir ist es hauptsächlich eine Allergie gegen Chrom-VI das in der Lederindustrie Verwendung findet.

      Ich hatte aber auch schon Probleme mit Schuhen komplett ohne Leder.

      Wie bin ich an die Allergie gekommen?

      Meine Vermutung ist das günstige Arbeitsschuhe der Auslöser waren.

      Wie bin ich dahinter gekommen?

      Immer wenn ich die Schuhe länger nicht angezogen habe, hatte ich keine Probleme. Die Probleme kamen aber direkt wieder wenn ich die Schuhe wieder anzog.

      Nach vielen Versuchen und Untersuchungen hat mein Hautarzt einen Test gemacht und Bingo. Sechser im Lotto.
      Seitdem habe ich schon einige Schuhe gekauft, einen Tag getragen und entsorgt weil sie bei mir zu Ausschlag geführt haben.

      Mein Tipp für dich, notiere dir was du gemacht hast als der Ausschlag auftrat. Schreib auf was du für Kleidung, Schuhe usw getragen hast und nutze das Ausschlussverfahren um so heraus zu finden auf was du reagierst. Darauf soll der Hautarzt dich dann testen.

      Bitte bedenke das ich eine Laie bin und ich keine medizinische Beratung geben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 2 =