Augen im Kopf

Manche Menschen haben ihre Augen anscheinend nicht zum Gucken im Kopf.

Unser Hauseigentümer stellt uns mehrere Wertstoffbehälter zur Verfügung. Wir haben mehrere Tonnen für grüner Punkt Müll und mehrere Tonnen für Pappe und Papier.

Da in unserer Nachbarschaft anscheinend nicht gut genug getrennt wird hat unser Eigentümer einen Zettel im Treppenhaus aufgehangen auf dem das Trennverfahren erklärt wird.

Einer unserer Nachbarn scheint das Trennverfahren trotzdem nicht zu verstehen.

Ich konnte heute morgen beobachten wie dieser Nachbar eine ganze Menge Pappe in die grüner Punkt Tonne geworfen hat. Das ist natürlich auch nicht Sinn der Sache.

Er scheint den Müll mit geschlossenen Augen entsorgt zu haben. Denn ihm ist nicht aufgefallen das in der Tonne kein Stück Papier oder Pappe war.

image

Teile diesen Beitrag auf ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + acht =